Haben Sie Lust, europäische Politik vor Ort zu begleiten und mitzuerleben? Im Team von René Repasi, baden-württembergischer Abgeordneter im Europäischen Parlament und Vorsitzender aller SPD-Europaabgeordneten, ist eine bis zum Ende der Legislatur 2029 befristete Stelle (Voll- oder Teilzeit, bis 100%) ab dem 1. Oktober 2024 in Karlsruhe oder Stuttgart zu besetzen.

Ihr Aufgabenprofil umfasst:

  • Betreuung und Verwaltung mehrerer Mitarbeiter:innen;
  • Recherche und Aufbereitung komplexer Fachthemen;
  • Mitarbeit bei der Konzeption von Kampagnen (vorrangig digital);
  • eigene Veranstaltungsorganisation und -durchführung;
  • strategische Netzwerkarbeit auf Bundes- und Landesebene;
  • Vertretung in politischen Führungsgremien;
  • allgemeine Büroorganisation sowie Korrespondenz;
  • Terminkoordination sowie Vor- und Nachbereitung.

Was Sie mitbringen sollten:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation;
  • selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit;
  • Kommunikations- und Organisationstalent;
  • Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten;
  • Verständnis für politische Prozesse und Interesse an europäischer Politik;
  • große Übereinstimmung mit den Grundwerten der Sozialdemokratie.

Das erwartet Sie:

  • vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen;
  • Blick hinter die Kulissen des Europäischen Parlaments im Büro eines Gruppenvorsitzenden;
  • Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten Team in Brüssel und Baden-Württemberg;
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten inklusive Home-Office;
  • attraktive Vergütung in Anlehnung an öffentliche Tarifverträge.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung aus Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Referenzschreiben oder Zeugnissen als eine PDF-Datei per Mail bis zum 21. Juli 2024 an rene@repasi.eu. Bitte geben Sie auch an, ab wann Sie zur Verfügung stehen könnten. Die digitalen Bewerbungsgespräche werden in der Folgewoche stattfinden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Tim Strobel (+49 721 4671 2831, tim.strobel@repasi.eu).

Mein Team und ich freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Prof. Dr. René Repasi MdEP