Über mich

Alles, was mich ausmacht.

Aus Baden-Württemberg nach Europa

Am 8. November 1979 wurde ich in Karlsruhe geboren. Nach dem Abitur am Thomas-Mann-Gymnasium in Stutensee habe ich mich um die Jahrtausendwende zum Jura-Studium nach Heidelberg und Montpellier aufgemacht. Anschließend bin ich in die Niederlande gezogen, die akademische Laufbahn habe ich weiterverfolgt, bis ich schlussendlich im Jahr 2016 promoviert habe und 2021 zum Professor für Europarecht an der Erasmus Universität Rotterdam ernannt wurde. Nach meinem Einzug in das Europäische Parlament lehre und forsche ich weiterhin in reduziertem Maße. So stelle ich ebenfalls sicher, dass wiederkehrende Begegnungen und kritische Rückfragen von Studierenden oder im Kollegium mich immer wieder erneut herausfordern und ich ein Gefühl dafür bekomme, was die Menschen tatsächlich beschäftigt.

Rene Repasi Portrait

Lebenslauf

Ausbildung

2016 Promotion (Ruprecht Karls-Universität Heidelberg)
2008 Zweites Juristisches Staatsexamen
2006 Erstes Juristisches Staatsexamen
1999 Abitur (Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee)

Politische Laufbahn

2018-heute

Vorsitzender der Antragskommission der SPD BW

2018-heute

Mitglied im Landesvorstand der SPD BW

2018-heute

Mitglied des Präsidiums der SPD BW

2015-2018 Beisitzer im Landesvorstand der SPD BW
2015-2017 Stv. Landesvorsitzender der Europa-Union BW
2009-2016 Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes KA-Land

Beruflicher Werdegang

2021-heute Professor (Erasmus-Universität Rotterdam)
2020-2022
Direktor (Erasmus-Zentrum für Wirtschafts- und Finanzverwaltung der Erasmus-Universität Rotterdam)
2020-2022
Assoz. Professor (Erasmus-Universität Rotterdam)
2018-2019
Ass.-Professor (Erasmus-Universität Rotterdam)
2014-2018
Wissenschaftlicher Leiter (Europäisches Forschungszentrums für Wirtschafts- und Finanzverwaltung „EURO-CEFG“ der Universitäten Leiden, Delft und Rotterdam)
2010-2012
Lehrbeauftragter (Hochschule Fulda)
2007-2015
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Institut für deutsches und europäisches Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg)

Ich bin im tiefsten Innern Europäer und lebe die europäische Idee. Nun freue ich mich unheimlich, europäische Politik gemeinsam mit Euch mitgestalten zu dürfen!

Ganz persönlich

Baden-Württemberg ist meine Heimat. Ich bin in Stutensee im Landkreis Karlsruhe aufgewachsen und zur Schule gegangen. Mein Vater ist Ungar, meine Mutter Deutsche, meine Frau Polin. Ich lese viel, spiele gerne Gitarre und – wenn es die Zeit erlaubt – Volleyball. Außerdem bin ich oft mit meinen Söhnen unterwegs, die beide in den Niederlanden geboren sind. Meine Biografie zeigt: Ich bin im tiefsten Innern Europäer und lebe die europäische Idee. Daher freue ich mich unheimlich, europäische Politik gemeinsam mit Ihnen gestalten zu dürfen!

René Repasi